Theaterbesuche

Theaterbesuche 2019/20

Eine kleine Gruppe von The­a­ter­in­ter­es­sier­ten hat aus den Spiel­plä­nen der Ver­ei­nig­ten Städti­schen Büh­nen Kre­feld / Mön­chen­glad­bach Auf­führungen aus­ge­wählt, die mög­lichst vie­le in­ter­es­sie­ren kön­nen. Den daraus ent­stan­de­ne Netz­werk - The­ater - Spiel­plan fin­den Sie hier unten.
Wenn Sie Inter­es­se an einer oder meh­re­ren Auf­füh­run­gen ha­ben, mel­den Sie sich bit­te per E-Mail oder tragen sich bei un­se­rem mo­nat­li­chen Netz­werk­tref­fen in die aus­lie­gen­de Liste ein.

Gemeinsam ins Theater

  •   Tschick (Studio)
    Mittwoch, 04.12.19 um 20.00 Uhr, Preis: ca. 20,- EUR

    Tschick und Maik, zwei Jugend­liche aus ver­schie­de­nen Milieus, machen sich mit einem ge­klau­ten Auto auf eine Reise ohne Karte und Kompass durch die deutsche Provinz.
    Das Stück basiert auf dem gleich­n­ami­gen Roman von Wolf­gang Herrn­dorf.
  •   Gospel goes Classic
    Sonntag, 19.01.20 um 20.00 Uhr, Preis: 22,- EUR

    Ein Chorkonzert mit den bekannten Chören - Fa­mi­ly of Peace und Family of hope - aus Mön­chen­glad­bach und Kre­feld mit dem Chor­lei­ter Ga­bri­el Vealle und Ge­ne­ral­mu­sik­di­rek­tor Mihkel Kütson.
  •   Novecento – Die Legende vom Ozean­pi­a­nis­ten (Studio)
    Dienstag, 28.01.20 um 20.00 Uhr, Preis: 22,- EUR

    Ein poetisches Solo­pro­gramm mit dem Schau­spieler Adrian Linke über einen Ozean­pia­nisten, der auf einem Kreuz­fahrt­schiff auf­ge­wachsen ist und sich nach 32 Jahren zum ersten Mal ent­schließt, von Bord zu gehen.
  •   Living in America (Ballett)
    Freitag, 27.03.20 um 19.30 Uhr, Preis: 22,-/26,- EUR

    Der gebürtige Amerikaner und Ballettdirektor Robert North ge­stal­tet den Ballettabend zur Ge­schich­te Ameri­kas vom 19. Jahr­hun­dert bis zur Gegenwart.
    Die Musik ist z.B. von George Gershwin, Peter Gabriel, John Lee Hooker und James Brown.
  •   Sunset Boulevard (Musical)
    Freitag, 08.05.20 um 19.30 Uhr, Preis: 22,-/26,- EUR

    Das Musical ba­siert auf einem Film von Billy Wilder aus dem Jahr 1950 über den Un­ter­gang einer ganzen Stumm­film­epoche und des Stars Norma Desmond.
    Die Musik ist von Andrew Lloyd Webber.
  •   Die Dreigroschenoper
    Freitag, 19.06.20 um 19.30 Uhr, Preis: 22,-/26,- EUR

    Das 1928 zum ersten Mal aufgeführte Stück wurde zum er­folg­reichs­ten deut­schen, ka­pi­ta­lis­mus­kri­ti­schen Bühnen­werk des 20. Jahrhunderts.
    Kurt Weill kom­po­nier­te die Musik und Songs mit Stil­e­le­men­ten von Blues, Jazz, Tango und Jahr­markts­musik.

(Die Preise gelten für Gruppen ab 15 Per­so­nen, ansonsten erhöhen sie sich.)

Kontaktformular

Termine

Die nächsten Netz­werk­tref­fen:

  •  22.05.2024, 18:00 Uhr
  •  26.06.2024, 18:00 Uhr

Treffpunkt

  •  Ev. Gemeindezentrum
  •  Denhardstr. 21

Ansprechpartner

55 plus Netzwerk Wickrath
 Orgateam, mehr ...
  02166 3999306
  info@netzwerk-wickrath.de

   Kontakt